elrocherry
 
  Home
  Über Uns
  Cherry
  Chip vom Greifenring
  Fotogalerie
  Fotowettbewerb Hundetreffen-Ostseekueste
  Ferienzeit
  Rassebeschreibung
  Warum, Mami??? - Tod von Unschuldigen
  Was machen die Menschen nur mit uns
  Videos
  Entwicklung und Ausbildung
  Meine Banner
  Unterhaltung
  Rostock
  Regenbogenbrücke
  Witziges
  Pinnwand
  Wölfe
  Bilder von Besuchern
  Links
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Impressum
Regenbogenbrücke
"

      
  Die Regenbogenbrücke




  Und am Ende  des Regenbogens liegt ein Schatz, den jeder gerne 
  finden möchte. Nur wer ein gutes Herz hat, wird diesen Schatz finden,
  wenn er diese Brücke betritt.
                                  
                                                                                                        
                         http://www.indigo.org/rainbow/rainbow-de.html







Dieser Hund war Reto und hatte bei Frauchen und Herrchen ein schönes Leben.  Ich habe ihn leider nicht kennen gelernt, da ich erst nach seinem Weg über die Regenbogenbrücke zu meinem Frauchen und Herrchen gekommen bin. Reto wurde 14,5 Jahre alt und war ein Pudel-Mix. Er war zum Schluß blind und taub und starb nach einer schweren Krankheit. Ich weiß, dass er im Regenbogenland mit allen anderen Hunden, die vor ihm und nach ihm dort eintrafen, ein schönes Leben hat und über alle Hunde wacht, die noch auf der Erde spielen und toben.

24.12.2008
Eine Freundin von mir ist leider den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen.
Dicke ich werde immer an dich denken deine Cherry.







In Gedenken an Cherry


Die Brücke Des Regenbogens

 

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.

Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.

Auf dieser Seite liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigen grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, dann geht es zu diesem wunderschönen Ort.

Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken, und es ist ein warmes schönes Frühlingswetter.

 

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.

Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.

Sie sind nicht mit ihrem Menschen zusammen,

die sie auf der Erde so geliebt haben.

 

So rennen und spielen sie den ganzen Tag zusammen,

bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.

Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!

Plötzlich rennt es aus der Gruppe und fliegt über das grüne Gras. Die Füße tragen es schneller und schneller.

Es hat Dich gesehen.

 

Und wenn Du und Dein Tier sich treffen,

nimmst Du es in Deine Arme und hältst es ganz, ganz fest.

Dein Gesicht wird geküßt, wieder und wieder,

und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,

das so lange aus Deinem Leben verschwunden war,

aber nie aus Deinem Herzen.

 

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens,

und ihr werdet nie wieder getrennt sein!

Leicht abgeändert! Die Originalfassung stammt von Paul C. Dahm 

Am 08.06.2012 haben wir unseren Liebling von ihren starken Schmerzen erlöst.
Wir wünschen ihr alles Gute bei dem Gang über die Regenbogenbrücke


.
In Liebe
Frauchen und Herrchen



 

 Wir trauern um Hannibal







Über diese Homepage wache ich  
 

Counter

 
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=